Unser Schulprogramm - das Leitbild unserer Schule


Logo Johann-Hugo-von-Orsbeck-Schule Die Johann-Hugo-von-Orsbeck-Schule ist die einzige katholische Grundschule in der Gemeinde Weilerswist. Das Zusammenleben nach christlichen Grundsätzen hat für uns deshalb einen besonderen Stellenwert.

Da Schule nicht allein ein Ort des Lernens, sondern auch ein Ort der Erziehung ist, kommt der ausgewogenen Mischung von fachlichem und sozialem Lernen eine besondere Bedeutung für die Entwicklung eines Kindes zu.

Soziales Lernen in Schule und Elternhaus lässt sich nicht trennen und die gewünschten Erziehungsziele können nur erreicht werden, wenn Lehrerinnen und Eltern gemeinsam daran arbeiten. Deshalb gehen an unserer Schule Lehrerinnen und Eltern eine Erziehungspartnerschaft ein, um die Kinder unterstützend zu begleiten.

Besondere Schwerpunkte der gemeinsamen Arbeit sind die Weiterentwicklung
• des rücksichtsvollen Umgangs miteinander sowie
• des Verantwortungsbewusstseins für sich selbst, die Gemeinschaft und für die Umwelt

Für ebenso wichtig halten wir
• die Stärkung der einzelnen Persönlichkeit und
• das Hinführen zu einer wachsenden Selbstständigkeit im Arbeitsverhalten

Guten Unterricht gestalten wir, indem wir die Balance halten zwischen:
• Offenheit, aber nicht Beliebigkeit
• Struktur, aber keinen Schemata
• Gemeinsamen Lernen, aber nicht im Gleichschritt
• Selbstständigkeit, aber nicht allein gelassen

Wir sind überzeugt, damit wesentliche Grundlagen für die Zukunft der uns anvertrauten Kinder zu schaffen.

Das ausführliche Schulprogramm können Sie sich bei Interesse hier ansehen.


+++ zurück nach oben +++