Unsere Offene Ganztagsschule (OGS)


Die Kinder in der OGS werden an den Schultagen bis 16.00 Uhr, an 4 beweglichen Ferientagen und an 22 Ferientagen im laufenden Schuljahr von 8.00 bis 16.00 Uhr betreut. Die Ferienbetreuung findet im Wechsel in den OGS-Einrichtungen in Weilerswist, Metternich, Lommersum und Groß-Vernich statt. Die Hausaufgaben werden überwiegend unter Aufsicht von Lehrern der Grundschule am Nachmittag erledigt.

Nachmittags wird ein umfangreiches Programm angeboten: Themen-Aktionen in der Gruppe, Fußball-AG, Joga, Blockflötenensemble, Lesen macht Spaß, Koch-/ und Back- AG, Laubsäge, Handarbeiten, Bogenschießen, Zumba, Tennis für 4. Klassen und Badminton für 3. Klassen

OGSDie OGS betreut im Schuljahr 2016/2017 in 4 Jahrgangsstufen 118 Kinder, die jeweils von einer Erzieherin, bzw. Sozialpädagogin geleitet werden. Zusätzlich werden die Gruppenleiter von einer Ergänzungskraft unterstützt. Jeder Jahrgang nutzt die beiden Klassenräume mit dem mittig liegenden OGS-Raum im Vor- und Nachmittagbereich. Leider kann dieses Konzept noch nicht im Jahrgang der 2. Klassen umgesetzt werden, da der Anfang 2016 beschlossene Neubau noch nicht steht. Aus diesem Grund ist es uns, solange der Neubau nicht fertiggestellt ist, nicht möglich jedem Kind einen OGA-Platz anzubieten.

Das Mittagessen erfolgt zeitlich versetzt in 2 Gruppen. Das frisch zubereitete Essen wird von einem Catering-Service angeliefert. Zusätzlich sorgt unsere "Küchenfee" für frisches Obst, Salate und Rohkost. Das Betreuungsteam kann sich so ganz den Kindern widmen und muss keinen Küchendienst übernehmen.

+++ zurück nach oben +++